Mittwoch, 24.07.2024 04:29 Uhr

WEC: Der Kalender der WEC für 2025 wurde veröffentlicht

Verantwortlicher Autor: Markus Faber Le Mans (FRA), 14.06.2024, 20:38 Uhr
Presse-Ressort von: Markus Faber Bericht 5377x gelesen
24h Le Mans Cadillac Hypercar
24h Le Mans Cadillac Hypercar  Bild: Markus Faber

Le Mans (FRA) [ENA] Im Rahmen der 24 Stunden von Le Mans gab der ACO und die FIA den Kalender der World Endurance Championship (WEC) für 2025 bekannt. Mindestens 14 Hersteller werden voraussichtlich im nächsten Jahr an der WEC teilnehmen die im Februar 2025 in Doha, Katar starten wird.

Der Auftakt im Februar wird erneut in Doha, Katar sein. Der Lusail International Circuit wird am 28. Februar 2025 erneut Austragungsort des WEC-Prologs (Testfahrten vor der Saison) und des Saisonauftakts über 1.812 km in Katar sein, der nach dem Nationalfeiertag des Landes benannt ist. Die Meisterschaft zieht dann für die zweite Runde nach Europa weiter, die Ende April auf dem Autodromo Internazionale Enzo e Dino Ferrari (Imola) ausgetragen wird. Die WEC hat mit Unterstützung von Imolas Bürgermeister Marco Panieri einen Vertrag unterzeichnet, der vorsieht, dass die Meisterschaft für weitere vier Jahre (bis 2028) auf der italienischen Rennstrecke bleibt.

Als Beweis seines Engagements für die WEC hat sich Imola verpflichtet, die Infrastruktur des Fahrerlagers zu verbessern, einschließlich des Baus zusätzlicher Boxengassen. Der Circuit de Spa-Francorchamps wird die dritte Runde der Meisterschaft bilden. Dies ist die 13. Auflage des belgischen Events, das seit der Einführung der Meisterschaft im Jahr 2012 Teil jeder WEC-Saison war. Spa-Francorchamps dient als traditionelle Generalprobe, bevor die Serie für ihr größtes Rennen des Jahres nach Frankreich zurückkehrt: das legendäre 24-Stunden-Rennen von Le Mans (14.-15. Juni). Mitte Juli reisen die WEC-Teams nach Brasilien, um am Rolex 6 Hours of São Paulo auf dem Interlagos Circuit teilzunehmen.

Anschließend zieht die Meisterschaft für die sechste Runde des Lone Star Le Mans auf dem Circuit of the Americas nach Austin, Texas. Der Fuji International Speedway veranstaltet die vorletzte Runde des Kalenders mit seinem legendären Rennen am Fuße des Fuji in Japan. Die Asien-Etappe der WEC ist für den 28. September 2025 geplant. Wie es in der WEC Tradition ist, wird Bahrain Anfang November erneut das Saisonfinale auf dem prestigeträchtigen Bahrain International Circuit ausrichten, wenn die Weltmeister von 2025 bei einer glanzvollen Preisverleihung gekrönt werden.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Photos und Events Photos und Events Photos und Events
Info.